Eröffnung Himberg bei Wien

Eröffnung Himberg bei Wien

Unzählige Möglichkeiten für mehr körperliche und geistige Fitness

Es wurde eine Natur- und Bewegungsarena geschaffen, die sich über eine Fläche von drei Ortsteilen erstreckt. Die öffentlich zugängliche Anlage bietet Menschen aller Fitness- und Altersklassen naturnahe Erlebnisse zu den Themen Bewegung, Sport und Entschleunigung. Ein bis dato einzigartiges Projekt in Europa.

Diese besondere Freizeitarena bietet eine Vielzahl verschiedener Outdoor Fitnessparcours, Calisthenics Parcours, Brainwalks, Boulderwände oder Lauf- und Walkingstrecken. Die Besucher können an unzähligen Stationen die eigene körperliche und geistige Gesundheit trainieren und fördern und somit das Wohlbefinden und die Lebensqualität steigern.

Vernetzte Bewegung

Verschiedene „Themeninseln“ laden zum Verweilen ein, während man am Naturlehrpfad über Wiesen, Wälder und deren tierische Bewohner dazulernen kann. Gerade bei der jungen Zielgruppe soll so noch mehr Bewusstsein für die Achtsamkeit gegenüber der heimischen Flora und Fauna geschaffen werden. Eine spannende Einrichtung und durchaus auch für pädagogische Zwecke bestens geeignet.

Die Natur- und Bewegungsarena Himberg ist damit ein Vorzeigemodell einer nachhaltigen Freizeiteinrichtung im öffentlichen Raum.
 

„Ich bin stolz, dass es gelungen ist, dieses einzigartige
generationenübergreifende Projekt, welches wesentlich zur
Erhöhung der Lebensqualität in allen Ortsteilen beiträgt, unseren
Bürgerinnen und Bürgern von Himberg, Pellendorf und Velm zur
Verfügung stellen zu können.“

Bürgermeister Ing. Ernst Wendl